Brugger Buam - Das Christkind spricht auch bayrisch

Brugger Buam - Das Christkind spricht auch bayrisch Brugger Buam - Das Christkind spricht auch bayrisch
  • momentan nicht verfügbar
  • ArtikelNr.: CD 333559
  • Versandgewicht: 0,10 kg
  • Artikelgewicht: 0,10 kg
  • Unser Preis : 5,99 €
  • inkl. 20% USt., zzgl. Versand (Briefversand)
  • UVP des Herstellers: 6,99 €
  • Sie sparen 14%, also 1,00 €
Hersteller:
Herkunft:
Sprache:
Zustand Gesamt:
Produktionsjahr:
Bundesland:
Interpret:

Beschreibung

Tonträgerformat: CD (Compact Disc)
Anzahl der Tonträger: 1
Label: TYROLIS MUSIC
Genre: Volkstümliche Musik, Weihnacht
Herkunft: Bayern, Deutschland

Hörbeispiele:
1. Das Christkind spricht auch bayrisch
2. A besondere Zeit
3. Tief in mir spür i die staade Zeit
4. Glockenjodler

Brugger Buam

Es ist nicht nur ein Mann der jodeln kann - es sind gleich zwei. Und zwar die Brüder Markus und Thomas Brugger aus Alsmoos in der Nähe von Augsburg, den Fans und Freunden volkstümlicher Musik mittlerweile bestens bekannt als die BRUGGER BUAM.

Seit dem "1. neuen Musikantenstadt mitAndy Borg" im September 2006, wo sie den 2. Platz beim Nachwuchswettbewerb belegt hatten, waren die zwei sympathischen Burschen immer wieder zu Gast bei diversen TV-Sendungen wie "Weiß-Blau klingt's am schönsten" (BR), "Fröhlicher Alltag" (SWR), "Advent, Advent" (BR), "Alles Gute" (MDR), "A Musi und a Gaudi" (TW1), "Spiel mir einer TV" aus Holland oder "Alpenwelle U1 TV" aus der Schweiz. Auch zahlreiche Rundfunkstationen spielen die "Brugger Buam-Titel" immer wieder gerne in ihren Sendungen.

Künstler

Die Brugger Buam Thomas und Markus, zwei Brüder aus Bayern, haben sehr viel Spaß an der Musik.

Ihre Spezialität ist alpenländische Volksmusik!

Sie sind mit der Musik aufgewachsen, da bei Ihnen zu Hause immer schon musiziert wurde. Schließlich waren beide Großväter begnadete Musiker. Zudem haben sie Ihre Eltern zu vielen Konzerten der damaligen Zillertaler Schürzenjäger mitgenommen. Geprägt hat Sie die langjährige Freundschaft mit dem Ex-Schürzenjäger Willi Kröll.

Ihre größten Erfolge

Das absolute Highlight in Ihrer jungen Karriere war der Auftritt beim neuen Musikantenstadl mit Andi Borg. Sie durften beim Nachwuchswettbewerb starten und belegten den 2. Platz!

Im August 2005 belegten Sie den 1. Platz des 3. Bayerischen Landeswettbewerbes der Volkstümlichen Musik in Bad Füssing.

Am 10. Juni 2006 gewannen Sie die Hitparade der Tiroler Tageszeitung. Hier die Wertung:
1. Brugger Buam - Die Berg hom mi verzaubert (erschienen auf der neuen CD Nr. 352282 bei TYROLIS MUSIC)
2. Die Seer - Vü zvü Gfühl
3. Original Zillertaler - Der waschechte Zillertaler (erschienen auf der neuen CD Nr. 352287 bei TYROLIS MUSIC)
4. Alpentrio Tirol - Tanz mit mir
5. Original Pseirer Spatzen mit Hermann - Die Lieder der Heimat (Grand-Prix-Titel, erschienen auf der neuen CD Nr. 352292 bei TYROLIS MUSIC)

Weitere Meilensteine waren die ersten Auftritte bei Radio Tirol aus Südtirol mit Hans Kutscherer. Sie waren beim TT Wandercup und beim Almabtrieb in Uderns im Zillertal mit dabei. Radio Tirol übertrug die Radiosendung live.

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Ähnliche Artikel